Schwangerenbetreuung

Pregnant Woman Holding an Ultrasound Image

Die Schwangerschaft ist einer der spannendsten Zeiten im Leben einer Frau und in einer Beziehung. Wir wollen Sie hierbei begleiten und Ihnen mit unserer Erfahrung helfen, diese Zeit angenehm zu erleben.

Im Rahmen der Mutterschaftsrichtlinien sind während einer Schwangerschaft drei Ulltraschalluntersuchungen vorgesehen:

1.    in der   9.-12. Schwangerschaftswoche (SSW)

2.    in der 19.-22. SSW

3.    in der 29.-32. SSW

Mit Hilfe dieser Ulltraschalluntersuchungen können in vielen Fällen Entwicklungsstörungen des Kindes frühzeitig bemerkt werden, um ggf. eine weiterführende Diagnostik oder entsprechende Therapie einzuleiten.

Die Vorsorgeuntersuchungen, die jede werdende Mutter beanspruchen kann, sind in den Mutterschaftsrichtlinien festgelegt. Dazu zählen:

• regelmäßige Bestimmung von Gewicht und Bluteisenwerten (Hb)

• Urin- und Blutdruckkontrollen

• Blutgruppen- und Antikörperbestimmungen

• Insgesamt 3 Ultraschalluntersuchungen

• Herzton- und Wehenschreibung

• TPHA ( Treponema -pallidum -Hämagglutinationstest) als Lues-Suchreaktion

• HIV Test

Darüber hinaus gibt es weitere sinnvolle Vorsorgeuntersuchungen, die der Sicherheit und der Gesundheit Ihres Kindes und Ihnen dienen. Während der Schwangerschaft können insbesondere Erkrankungen an Toxoplasmose, Windpocken, Ringel-Röteln oder Masern für das Ungeborene gefährlich werden, wenn diese Erkrankungen nicht erkannt werden oder unbeachtet bleiben. Durch die enge Zusammenarbeit mit spezialisierten Labors können alle zur rechtzeitigen Erkennung notwendigen Untersuchungen in meiner Praxis durchgeführt werden.

Regelmäßige Zuckertests im Urin gehören zu den vorgeschriebenen Untersuchungen. Trotzdem kann eine neu aufgetretene Zuckerkrankheit in der Schwangerschaft unerkannt bleiben und das Kind erheblich gefährden. Diese Patientinnen bedürfen einer intensiven Schwangerschaftsbetreuung. Daher empfehle ich die Durchführung eines Zuckerbelastungstestes in der Zeit 24. bis 28. Schwangerschaftswoche, den ich problemlos und für Sie sehr bequem in meiner Praxis durchführen kann.

Ich begleite Sie vom positiven Schwangerschaftstest bis zur Geburtsplanung.